Die Equippo-Auktion fängt in 8 Tagen an.
Registrieren Sie sich jetzt › Katalog Ansehen ›
Alle Fotos anzeigen
Video ansehen

2013 Terex Powerscreen Titan 1800

Inspiziert

ID 26619

Terex Powerscreen Titan 1800

2013 Terex Powerscreen Titan1800 | Gebrauchte Siebmaschine mit 5000*800mm vorderem und zweitem Abwurfband, 6000*1100mm Rücklaufband, Schrägsieb, hydraulischer Vibration, manueller Zentralschmierung und einem Deutz-Motor.
Jahr 2013
Gewicht 30000
Stunden 4276
Seriennummer 12100667
Standort Frankreich
Zustand Gut

Zusammenfassung der Inspektion

Allgemeiner Zustand
  • 50 Genehmigt
  • 10 Unvollkommenheiten
  • 8 Probleme

Kommentar des Inspektors

Die Maschine ist in einem guten Zustand, wir empfehlen eine Wartung und kleine Reparaturen vor dem Einsatz. Bitte folgen Sie für eine detaillierte Inspektion. Anwendungen: Abfallsortieranlage Titan 1800 wird für die Sortierung von festen Haushalts- und Industrieabfällen; Sand und Kies; Mutterboden; Kohle; Schotter; Düngemittel verwendet.

Inspiziert von

Unser unabhängiger Sachverständiger KEVIN MAGIMEL

Vollständigen Bericht herunterladen

Maschinendetails

Control station

Fernsteuerung
Ja Die Not-Aus-Taste ist nicht am Steuergerät vorhanden.
Steuert

Motor

Marke & Modell
Deutz BF4M 1012
Motorleistung
72 kW
Motor-Seriennummer
0745824
Brennstoff-Typ
Diesel
Ölleckagen
Einige undichte Stellen.
Ölzustand
Ölstand
Auspuffanlage
Vorhandensein von Schweißnähten, die nicht vom Hersteller stammen.
Rauch
Vorhandensein von weißem Rauch beim Austritt/Verschluss.
Kühler
Blow-by im Leerlauf
Riemen
Filter
Dieselpartikelfilter (DPF)
Nein
Kühlmittelzustand

Außenbereich

Fahrgestell & Raupenrahmen
Motorhaube
Stufen & Handläufe
Laufsteg
Ausgabe mit Faltung der rechten Seite cat walk.
Lackierung
Blech
Batterien
Ausfall der Zündung oder Zündaussetzer.
Scheinwerfer, Leuchten und Blinker
Keine Scheinwerfer.
Zentrales Schmiersystem
Benötigt Schmierung.
Art der Zentralschmierung
Handbuch

Futtermittel

Zubringer-Typ
Gürtel
Länge der Zuführung
1250 mm
Wände & Verkleidungen
Grizzly-Finger
Federn
Tragen Sie
60%
Risse
Schwingungen
Ja
Wände falten
Handbuch

Hydraulisch

Niveau der Hydraulikflüssigkeit
Nicht vorhanden.
Schläuche & Leitungen
Vorhandensein von Sickerstellen am Verteiler und an den Hydraulikschläuchen.
Steuerungen & Ventile
Hydraulikzylinder
Sickerstellen an den Beschlägen und Oxidationslöcher an den Stangen.
Fördermotoren
Vibratoren

Functional test

Förderbänder
Zuführtrichter
Brechereinstellung
Operation fwd.
Operation rev.
Förderer-Ordner
Antrieb Förderbänder
Bremser-Kupplung
Electrical system
Brecherschutz
Notfallschalter
Plattform-Geländer
Schmierung
Benötigt Schmierung.

Conveyors - Front discharge conveyor

Länge
5000 mm
Breite
800 mm
Klappbar
Ja
Art des Rahmens
C-Rahmen
Rahmenart
C Rahmen
Überbandmagnet
Nein
Zustand des Förderbands
Zustand des Rahmens
Rollen
Leitrad

Conveyors - Side discharge conveyor

Länge
5000 mm
Breite
800 mm
Klappbar
Ja
Rahmenart
C Rahmen
Art des Rahmens
C-Rahmen
Zustand des Förderbands
Zustand des Rahmens
Rollen
Leitrad

Conveyors - Return conveyor

Länge
6000 mm
Breite
1100 mm
Klappbar
Ja
Rahmenart
C Rahmen
Art des Rahmens
C-Rahmen
Zustand des Förderbands
Zahlreiche Rißspuren.
Zustand des Rahmens
Rollen
Leitrad

Final checking

Zustand
Gut

Fahrgestell

Laufwerksplatte
Dreifachersteg
Breite der Laufwerksplatte
500 mm

Bildschirm

Siebtyp
Geneigt
Antriebsart
Hydraulik
Zustand der Wände
Federzustand
Beschädigte Feder.
Zustand des Antriebs
Zustand der Siebanlage
Beschädigte Gitter.

Undercarriage - Undercarriage Right

Spurneigung
170 mm
Schienenspanner
Bolzen und Lenkgummis
10%
Gedrehte Stifte und Buchsen
Nein
Bodenplatten
10%
Radsatzgetriebe

Undercarriage - Undercarriage Left

Spurneigung
170 mm
Schienenspanner
Bolzen und Lenkgummis
10%
Gedrehte Stifte und Buchsen
Nein
Bodenplatten
10%
Radsatzgetriebe

Screen dimensions - Primary Screen

Sieblänge
5000 mm
Siebbreite
1500 mm

Abmessungen

Gewicht
30000 kg
Länge
16 m
Höhe
10 m
Breite
3,5 m

Zertifizierungen und Dokumentation

Wartungsaufzeichnungen
Nein
Registriertes Fahrzeug
Nein
CE-gekennzeichnet
Ja
EPA
Ja

Wir empfehlen, vor dem Betrieb jeder Maschine einen kompletten Service durchzuführen, einschließlich des Austauschs von Filtern und Ölen sowie der Überprüfung, ob alle Flüssigkeiten den erforderlichen Flüssigkeitsstand aufweisen.